Der Kreativmarkt Hauptwil lockte viele Besucher an.

 

Nach dem Erfolg beim ersten Kreativmarkt Hauptwil haben Brigitte Baumgartner, Petra Tresch und Patricia Hanselmann beschlossen, gemeinsam mit vielen fleissigen Helfern diesen Anlass zu wiederholen. Der erste Kreativmarkt fand kurz vor Advent 2016 statt, nun folgte zwei Wochen vor Ostern am Sonntag, 18. März 2018, der zweite Kreativmarkt Hauptwil.

 

Trotz des in der Nacht vor dem Markt gefallenen Schnees erwachten bei den Besuchern in der Mehrzweckhalle Frühlingsgefühle. Die liebevoll gestalteten Stände und die ausschliesslich handgemachten Einzelstücke der 44 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Hauptwil und Umgebung versetzten die zahlreichen Besucher oftmals ins Staunen. Im Angebot waren verschiedenste handgemachte Unikate auf sehr hohem Niveau – Dekorationen, Accessoires, diverse Gebrauchsgegenstände, Schmuck, Bilder, Fotografien, Strickwaren, Kleider, Karten, verschiedenste Köstlichkeiten und viele weitere kreative Ideen. Neben der Vielfalt an Angebotenem gab es auch Gelegenheiten, ein Schwätzchen zu halten oder sich im Marktbeizli mit Getränken, einer feinen Wurst, indonesischem Curry und selbstgebackenen Torten und Kuchen zu verköstigen.

 

Am Abend konnte man in erschöpfte aber zufriedene Gesichter schauen und alle Beteiligten waren sich einig, der Kreativmarkt Hauptwil war auch dieses Mal ein grosser Erfolg.

Wer sich nun denkt, schade, da habe ich aber einiges verpasst oder ich würde gerne selber mal mitwirken, darf sich gerne bei Brigitte Baumgartner / 071 422 69 87 melden. Denn der nächste Kreativmarkt findet im November 2019 statt.